19. + 20. Jänner 2019 – 22. Josef Paul Gedenkturnier in Bruck / Leitha

Lorenz Schmid und Niklas Damm stellten sich der Herausforderung in Bruck. An folgenden Bewerben nahmen sie teil:

  • Einzel bis 1050 RC
  • Doppel bis 1550 RC

Lorenz konnte im Einzel leider keinen Sieg erringen, war mit seiner Leistung gegen zwei knapp 900-Punkte-Spieler aber ganz zufrieden. Niki hatte einen schwächeren Gegner in seiner Gruppe, den er auch 3:1 bezwingen konnte. Mit einem Sieg und einer Niederlage stieg er in die K.O.- Phase auf, wo er auf einen von Lorenz‘ Gegnern traf. Auch er zog den Kürzeren und somit war das Einzel für die beiden erledigt.

Beim Doppel gab es ebenfalls eine Gruppenphase. Sie landeten glücklicherweise in der einzigen Vierergruppe und hatten also viele Matches. Ein Sieg war gegen die starken Gegner leider nicht möglich, aber wenigstens schafften sie einmal ein 1:3 und einmal sogar ein 2:3.

Auch wenn die Erfolge leider ausblieben, hat es Spaß gemacht.

(D. Storkan)

-> Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code