15. März 2019 – SGSTO3 gegen OGÄN3 6:3 (2.DG, 5.Runde / UL Ost B)

In der 5. Runde spielten wir gegen OMV Gänserndorf 3. SGSTO3 spielte mit Brandl David, Fletl Alexander und Reisinger Norbert. Gänserndorf trat mit Prorok Florian und Almazan Luka nur zu zweit an, da ein Spieler kurzfristig krank wurde.

Nachdem wir in der Hinrunde 2:6 abgebissen hatten, standen die Chancen auf Revanche gegen nur 2 Gegner natürlich gut! Norbert taktierte und stellte sich als 3er-Spieler auf, damit er gleich zu Beginn gegen Florian starten durfte (dieses Match war das einzige Einzel, welches wir auswärts gewinnen konnten)!

Norbert startete nicht gut und der stark verteidigende Gegner zog auf 6:1 davon. Jetzt zeigte Norbert seine Kämpferqualitäten und drehte den Satz: 11:9! Nachdem auch der 2 Satz umkämpft war und mit dem gleich knappen Ergebnis endete, konnte sich Norbert im 3. Durchgang absetzen und auf 1:0 stellen!

Alex sackte dann cool die w.o. Partie ein 😎. Nun durfte David gegen Luca sein Können zeigen! Er kannte diesen guten Jugendspieler von Turnieren und hatte die Chance seine negative Bilanz gegen ihn aufzubessern. Es war eine Freude der Next Generation (oder übernext) zuzusehen, da beide auf Angriffstischtennis aus sind. David konnte sich sicher 3:1 durchsetzen und hamsterte wertvolle Ranglistenpunkte ein!

Damit stand’s 3:0 und ein Unentschieden hatten wir schon sicher. Nach verlorenem Doppel (1:3) könnte nun Alex schon für den Sieg sorgen. Gegen Florian war es von Beginn an hart umkämpft. Alex behielt im Entscheidungssatz aber die Nerven und setzte sich 3:2 durch!

Da wir spätestens die 10. Partie durch w.o. gutgeschrieben bekommen würden, ging’s nur mehr um die Höhe vom Sieg. Norbert mit 2:3 und Alex mit 0:3 zogen gegen Luca den Kürzeren und so durfte David noch gegen Florian ran! Wie seine Mannschaftskollegen war auch David erstaunt was sein Gegner alles auf die Platte zurück bekam. Doch schließlich setzte sich sein Angriffstischtennis durch und er hatte maßgeblichen Anteil an unserem 6:3 Sieg!

Fazit: Ein wichtiger Sieg für uns und eine gute Erfahrung für David, der seine 2 Einsätze in der Unterliga mit guten Leistungen und 2 Siegen gerechtfertigt hatte!

(N. Reisinger)

-> Spielbericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code