20. Juli 2019 – Kartfahren in Stetteldorf

Die erste Sommer-Action fand heuer in Stetteldorf statt. Wir wagten uns an etwas Neues heran: Kartfahren. Für viele war es das erste Mal, manche sind schon länger nicht mehr gefahren, also es versprach lustig zu werden!

Um 18 Uhr sollten wir starten, es gab aber ein paar Verzögerungen, da noch zwei Gruppen vor uns waren. Dadurch hatten wir genug Zeit um uns die Bahn einzuprägen und von den Fehlern der anderen zu lernen 😉

Irgendwann waren wir dann an der Reihe. Wir hatten zwei Durchgänge zu je 20 Minuten gebucht. Die ersten 20 Minuten waren zum Üben – manche mussten sich ja erst mit einem Kart anfreunden. Im zweiten Durchgang wurde ein Rennen gefahren, da ging es um die Wurst!

Hier die Ergebnisse:

Ausklingen ließen wir den Abend beim Feuerwehrfest in Frauendorf. Das Kartfahren hat jedem Spaß gemacht, das müssen wir auf jeden Fall wiederholen 🙂

http://kartbahnstetteldorf.at/

(D. Storkan)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code