20. Oktober 2019 – 4 Hallen Tournee 3. Station TTSC Stockerau

Nach Olympic und Langenzersdorf machte der Tross der 4 – Hallen Tournee seinen Halt in Stockerau.

Wir hatten zum ersten Mal in diesem Turhnierformat die Gelegenheit unser sportliches und organisatorisches Talent unter Beweis zu stellen.

Rund 60 Spieler gaben 130 Nennungen im Einzel ab, und bildeten 13 Teams!

Sonntag 6:30, Denise, Alex, Günter und ich kümmerten sich darum um das Buffet und um die Turnierleitung aufzubauen. Kaum waren wir fertig, kamen schon die ersten Sportler, und das Turnier wurde eröffnet.

Geschupft, gezogen und geknallt wurde, beziehungsweise hat es in etlichen Partien, was den Zuschauern viel Abwechslung beim Beobachten bot. Wir waren bis um die Mittagszeit mit unserem Zeitplan gut unterwegs. Am Nachmittag verursachten ein paar Spieler, die in den höheren Bewerben oftmals ins Finale kamen die eine oder andere Verzögerung. Der letzte Ball wurde um 22:15 Uhr im Finale bis 1900RC zwischen Stürmer Erwin und unserem Brandl David gespielt. Der Sieger im höchsten Bewerb dieses Tages war, wie ihr alle bereits wahrscheinlich schon wisst, Erwin! Gratulation!

Danach ging es ans Wegräumen. Ich darf mich bei den vielen helfenden Händen aus unseren eigenen Reihen herzlich bedanken, die noch zur späten Stunde geholfen haben, alles in den Urzustand zurück zu bringen damit der Schulbetrieb am Montag Morgen ohne Komplikationen starten kann.

Knapp nach 24:00 war alles geschafft! Denise, Alex, Günter und ich konnten das Dornröschenspiel spielen.

Gewinner waren wir alle. Es hat Freude bereitet das Turnier auszurichten. Es hat Freude bereitet so viele Gäste begrüßen zu dürfen. Es hat Freude bereitet zu sehen wie sich die Jugend entwickelt!

Die Ergebnisse kann man in den nächsten Tagen auf: https://4hallentournee.jimdo.com/ nachlesen.

Auf ein Wiedersehen freut sich

Robert

(R.Jandl)

Bewerb F (-600RC) Pia Geineder (LENZ), Tobias Kriha (SGSPS), Sorin Todinca (FROB)

 

Bewerb E (-800RC) Lucia Lesayova (WIES), Niki Damm (SGSPS), Erwin Gastinger (USTO)

 

Bewerb D (-1000RC) Fabian Kriha (SGSPS), Richard Kohlmann (DOEB), Pfeifer Patricia (LENZ)

 

Bewerb C (-1200RC) Adam Vojkovic (SLO), Martin Kocian (SLO), Alexander Fletl (SGSPS)

 

Bewerb B (-1400RC) Chen Hongzu (NEUD), Alexander Fletl (SGSPS), Martin Kocian (SLO)

 

Bewerb A (-1900RC) David Brandl (USTO), Erwin Stürmer (WPAE), Martin Kocian (SLO)

 

Bewerb T (Team-2000RC) Alexander Cvetkovic(NFS)+Lukas Baumgartner (LENZ), Max Wintersteller (DOEB)+Richard Kohlmann (DOEB), Robert Jandl (SGSPS)+Niki Damm (SGSPS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code