Training / Schnuppern

Erwachsenentraining

Das reguläre Training für Erwachsene findet jeden Dienstag und Freitag von 19:30 bis 22:00 bei uns in der Wondrak Volksschule statt. Jeder kann kommen, ob Hobby- oder Meisterschaftsspieler. Samstags kann nach Absprache auch gespielt werden.

 

Jugendtraining

Da wir eine Spielgemeinschaft mit dem UTTC Stockerau gebildet haben und eine gemeinsame Jugend aufbauen wollen, gibt es jetzt die Möglichkeit 4x in der Woche zu trainieren.

Dienstag: 18:00 – 19:30 (VS Wondrak)

Donnerstag: 18:00 – 19:30 (Stani-Fraczyk-Arena, Alte Au)

Freitag: 18:00 – 19:30 (VS Wondrak)

 

Ein normaler Trainingstag läuft ab wie folgt:

Zuerst steht natürlich Aufwärmen am Plan, zu dem Laufen und Dehnen gehören.

Darauf folgen tischtennisbezogene Übungen (Konditionsleiter, Bänke, …) oder Spiele (Völkerball, Wettläufe, …).

Anschließend wird Tischtennis gespielt. Die Kinder werden von mindestens drei Betreuern, davon eine Trainerin (Xue Shuqin), betreut.

Jugendspieler, die schon selbstständig spielen können, bekommen Übungen vorgegeben und wechseln immer die Partner. Bei Anfängern greifen wir auf das „Balleimer-Training“ zurück. Ein Betreuer schupft den Kindern die Bälle ein und möglichst viele Ballkontakte zu garantieren.

Zu guter Letzt folgt noch das Abwärmen und damit endet dann der Trainingstag.

img_0318

20170623_193114_001

 

Schnuppern
Grundsätzlich kann jedes Kind bzw. jeder Erwachsene vorbeikommen, sich vorab informieren oder mit unserem Obmann sprechen und sich für einen Schnuppertag voranmelden. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass es erst ab ein paar mal Spielen Sinn macht eine Entscheidung zu treffen, ob einem der Sport, die Leute, der Verein Spaß machen und man dem Verein beitreten möchte. Diese Zeit darf sich bei uns jeder nehmen.

20160408_182008IMG-20160413-WA0018